Fit@Logistics in Leipzig am 29./30.11.2006


Leipzig 30.11.2006

Das Berufliche Schulzentrum II für Wirtschaft und Verwaltung in Leipzig ist eines der größten Beruflichen Schulzentren in Sachsen.


Die Speditionsklassen wurden im Jahr 2001 wegen Platzmangel am ehemaligem Stammhaus von der Gorkistraße in die Außenstelle nach Leipzig-Paunsdorf verlegt.


Aktuell werden dort 146 Azubis in 3 Jahrgangsstufen ausgebildet. Die am 29. und 30.11.2006 durchgeführten Fit@Logistics-Präsentationen waren sehr gut besucht.


Wie bereits in vielen Städten vorher, war es auch für die Teilnehmer in Leipzig das erste Mal, die präsentierten Sponsoren-Lösungen aufgaben- und lösungsorientiert live mit zu erleben. Mehr als 90 angehende Speditionskaufleute beteiligten sich mit großem Eifer und Interesse an der praktischen Umsetzung.


Für die Lehrer ist es bedauerlich, dass die vorhandene technische Ausstattung, für den Einsatz der von den Sponsoren zur Verfügung gestellten IT-Lösungen, leider nicht mehr zeitgemäß ist und für mobile Laptop-Stationen keine finanziellen Mitteln zur Verfügung stehen.